FAQ

Die wichtigsten Antworten auf häufig gestellte Fragen

Wie funktioniert die Bestellung auf der Website von BANNERKÖNIG? Wo kann ich den Status meines Druckauftrags einsehen? Welche Zahlungs- und Versandarten sind auswählbar?

Themenbereiche

Auf dieser Seite haben wir für Sie die Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ) unserer Kunden in verschiedenen Themenbereichen zusammengetragen. Sollten Sie Ihre Frage hier nicht finden oder in einem speziellen Einzelfall Unterstützung benötigen, hilft Ihnen unsere Kundenberatung (siehe Kontakt) gerne weiter.

Klicken Sie direkt auf eine Frage, um die dazugehörige Antwort anzeigen zu lassen.

Fragen zum Bestellprozess

Kann ich mir vorab Preise für einzelne Produkte oder komplette Bestellungen berechnen lassen?

Ja. Füllen Sie einfach den Produktkonfigurator aus und klicken Sie auf “Preis berechnen”, um sich den Preis für ein einzelnes Produkt anzeigen zu lassen.

Wenn Sie mehrere Produkte konfigurieren und in den Warenkorb legen, können Sie sich im Warenkorb die Gesamtsumme anzeigen lassen. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, ein Angebot als PDF-Datei herunterzuladen.

Wie kann ich Ihnen Sonderwünsche für die Produktion mitteilen?

Da wir nicht alle Sonderwünsche umsetzen können, empfehlen wir Ihnen, noch vor der Bestellung unsere Kundenberatung zu kontaktieren. Dann können wir Ihnen in aller Regel direkt mitteilen, ob Ihr Vorhaben umsetzbar ist oder nicht. Falls ja, wird der zuständige Kundenberater Sie ggf. bitten, uns nach Abschluss der Bestellung noch eine entsprechende Anweisung per E-Mail zuzusenden (Nennen Sie in diesem Fall bitte Ihre Bestellnummer).

Überdies können Sie im letzten Bestellschritt (an der Kasse) eine Bestellnotiz für uns hinterlassen. Bitte beachten Sie allerdings, dass dort hinterlegte Sonderwünsche kein Teil des Kaufvertrags und somit für die Durchführung Ihrer Bestellung nicht verbindlich sind.

Kann ich mehrere gleiche Artikel mit unterschiedlichen Druckmotiven in einer Bestellung ordern?

Ja. Konfigurieren Sie zunächst das Produkt nach Ihren Vorstellungen und geben Sie die gewünschte Stückzahl für das 1. Druckmotiv ein. Laden Sie dann das Layout als Datei hoch oder gestalten Sie es mit unserem Online-Designer, bevor Sie das Produkt in den Warenkorb legen.

Statt nun in den Warenkorb zu wechseln, gehen Sie zurück auf die Produktseite und konfigurieren das Produkt nochmals, um ein weiteres Druckmotiv mit zugehöriger Stückzahl festlegen zu können. Diesen Vorgang können Sie beliebig oft wiederholen.

Werde ich über den Stand meiner Bestellung auf dem Laufenden gehalten?

Ja. Sie erhalten nach Abschluss jedes relevanten Schrittes der Bestellabwicklung (Bestellung, Druckdatei-Prüfung, Versand) eine Bestätigung per E-Mail. Abgesehen davon können Sie sich jederzeit in Ihr Kundenkonto einloggen und sich dort den derzeitigen Status Ihrer aktiven Bestellungen anzeigen lassen.

Kann ich Artikel mit unterschiedlichen Lieferzeiten in einer Bestellung ordern?

Ja. In diesen Fällen gilt für Ihre gesamte Bestellung die Lieferfrist des Artikels mit der längsten Lieferzeit.

Werden alle bestellten Artikel zusammen versendet?

Generell ja. Um die Versandkosten so gering wie möglich zu halten, warten wir mit dem Versand, bis alle Artikel einer Bestellung bereit sind. Nur in seltenen Fällen verpacken und versenden wir Teile einer Bestellung separat.

Muss ich Druckdaten für alle bestellten Artikel bereitstellen?

Generell ja. Für jedes Produkt, das individuell bedruckt werden soll, benötigen wir von Ihnen eine Druckdatei. Laden Sie diese während des Bestellvorgangs (oder später über Ihr Kundenkonto) hoch oder gestalten Sie eine Druckvorlage in unserem Online-Designer.

Für Artikel, bei denen Sie die Option “Kein Druck” ausgewählt haben, benötigen wir keine Druckdatei.

Auch bei Produkten mit vorgefertigten Druckmotiven sind keine Druckdaten erforderlich. Das gewünschte Motiv wählen Sie in diesem Fall im Bestellkonfigurator aus.

Kann ich meine Druckdaten nach dem ersten Daten-Upload noch austauschen?

Generell nein. Einmal hochgeladen, sind die Druckdaten für Ihre Bestellung verbindlich, denn wir beginnen so schnell wie möglich mit der Produktion, um die Lieferzeiten kurz zu halten.

Sollte Ihre Vorlage jedoch nicht für den Druck nutzbar sein, lehnen wir die Druckdatei ab und schicken Ihnen hierzu eine Erläuterung per E-Mail. Dann haben Sie die Möglichkeit, über Ihr Kundenkonto eine neue Datei hochzuladen bzw. Ihr Online-Design zu bearbeiten.

Was passiert, wenn ich keine Druckdaten hochlade?

Wenn Sie uns zu Ihrer Bestellung keine Druckdaten bereitstellen, pausieren wir die Bearbeitung des Auftrags, bis uns passende Druckdaten vorliegen. Nach einiger Zeit werden wir Sie ggf. per E-Mail daran erinnern, dass die Zusendung der Druckdaten für Ihre Bestellung noch aussteht.

Wo kann ich einen Gutschein einlösen?

Im Warenkorb befindet sich links unten ein Feld zur Eingabe Ihres Gutscheincodes. Der dadurch ausgelöste Preisnachlass wird Ihnen nach dem Klick auf “Code anwenden” direkt angezeigt.

Gilt ein Gutscheincode immer für die gesamte Bestellung?

Generell ja. Im Normalfall werden sowohl Gutscheine über einen bestimmten Betrag als auch prozentuale Preisnachlässe auf den gesamten Inhalt Ihres Warenkorbs angerechnet.

Je nach Art des Gutscheins (z.B. bei Rabattaktionen) kann es jedoch vorkommen, dass nur bestimmte Artikel rabattiert sind. Die Konditionen können Sie der jeweiligen Gutscheinbeschreibung entnehmen.

Kann ich ein Sponsoring für meinen Auftrag bekommen?

Für Sponsoring und ähnliche Kooperationen benötigen wir vorab eine gesonderte Anfrage. Bitte wenden Sie sich bei Interesse per E-Mail an unsere Kundenberatung.

Gibt es neben der Bestellung online noch andere Bestellmöglichkeiten?

Generell nein. Unser Geschäftsmodell sieht grundsätzlich eine Online-Bestellung über unsere Website vor. Bestellungen per E-Mail, Fax, Brief oder Telefon nehmen wir im Allgemeinen nicht entgegen.

Ausnahmen sind in speziellen Fällen möglich – etwa für öffentliche Einrichtungen oder Organisationen, die aus rechtlichen Gründen keine Online-Bestellungen über fremde Websites aufgeben dürfen. Kontaktieren Sie hierzu bitte unsere Kundenberatung.

>> zum Seitenanfang >>

Fragen zu Druckdaten

Welches Dateiformat muss meine Druckdatei haben?

Wir akzeptieren Druckdateien in den Formaten PDF (ab Version 1.3), JP(E)G, PNG oder TIF(F). Weitere Richtlinien für Druckdaten finden Sie auf der verlinkten Info-Seite.

Wie erstelle ich eine für den Druck geeignete PDF-Datei?

Grundsätzlich eignen sich die Exportfunktionen aller Adobe-Programme für die Erstellung einer druckreifen PDF (vorzugsweise im Druckstandard PDF/X-3 oder X-4). Auch andere Bildbearbeitungs- und sogar Schreibprogramme wie MS Word bieten eine äquivalente Exportoption.

Sollten Sie mit Ihrem Programm stattdessen nur die Möglichkeit haben, eine PS-Datei (PostScript) zu erzeugen, können Sie diese zum Beispiel mit dem Adobe Acrobat Distiller ins PDF-Format umwandeln.

Was ist eine Beschnittzugabe und brauche ich sie?

Als Beschnittzugabe bezeichnet man den zusätzlichen bedruckten Rand, der beim Druckmotiv über das gewünschte Endformat hinaus angelegt wird. Sowohl im Offset- als auch im Digitaldruck ist diese Zugabe üblicherweise rundum 2 bis 3 mm breit.

Um Ihnen die Gestaltung der Druckdatei möglichst einfach zu machen, brauchen Sie bei BANNERKÖNIG keine Beschnittzugabe anzulegen – diese erzeugt unser System in der Druckvorstufe automatisch.

Wo kann ich meine Druckdatei hochladen?

Sie können direkt im Bestellkonfigurator über die entsprechenden Buttons eine Druckdatei hochladen oder ein Design online gestalten.

Alternativ loggen Sie sich nach Bestellabschluss in Ihr Kundenkonto ein und rufen dort die Bestellung auf. Dann können Sie über die Links “Druckdatei hochladen” oder “Design erstellen” Ihre Druckvorlage bereitstellen.

Gibt es eine maximale Dateigröße für den Upload?

Ja. Ihre hochzuladende Druckdatei darf maximal 256 MB groß sein. Bei Bildern, die Sie in unserem Online-Designer hochladen, beträgt die Grenze 48 MB.

Bitte beachten Sie, dass Bilddateien im JP(E)G-Format grundsätzlich komprimiert sind. Ausschlaggebend ist hier nicht die Dateigröße, sondern die tatsächliche Bilddatengröße vor der Komprimierung.

Kann ich eine größere Datei auf anderem Wege bereitstellen?

Nein. Selbst wenn Sie uns Druckdateien, die die maximale Dateigröße überschreiten, auf anderem Wege zusenden würden, könnte unser System sie nicht verarbeiten. Sie müssen daher die Größe Ihrer Datei verringert, indem Sie beispielsweise einen kleineren Maßstab wählen und/oder die Auflösung reduzieren.

Wird meine Datei vor dem Druck geprüft?

Wir prüfen hochgeladene Druckdateien lediglich auf ihre Druckfähigkeit, was in erster Linie das Größenformat (Seitenverhältnis) umfasst. Sollte es hier Fehler bzw. Probleme geben, kontaktieren wir Sie.

Was unsere automatisierte Prüfung hingegen nicht einschließt, sind inhaltliche Aspekte der Druckdatei wie etwa die Bildauflösung. Bitte stellen Sie also sicher, dass alle Bildelemente Ihrer Druckvorlage eine ausreichende Auflösung für die gewünschte Druckprodukt-Größe haben. Eine Erklärung samt hilfreicher Ratschläge finden Sie auf unserer Info-Seite “Auflösung von Bilddateien“.

Werden meine Druckdaten für spätere Bestellungen gespeichert?

Hochgeladene Druckdaten speichern wir nur für einen begrenzten Zeitraum von einigen Monaten aufgrund von Datenschutzbestimmungen sowie zur Klärung etwaiger Produktreklamationen. Sollten Sie innerhalb dieses Zeitraums eine neue Bestellung mit den gleichen Druckdateien tätigen wollen, können wir auf Anfrage ggf. Ihre Dateien von der alten in die neue Bestellung übernehmen.

>> zum Seitenanfang >>

Fragen zum Online-Shop

Muss ich mich vor der ersten Bestellung als Kunde registrieren?

Sie können nahezu alle Funktionen unserer Website nutzen, ohne sich zu registrieren – zum Beispiel verschiedene Produkte konfigurieren, Druckdesigns erstellen und die Artikel in den Warenkorb legen, wo der Gesamtpreis errechnet wird. Erst wenn Sie eine Bestellung aufgeben möchten, müssen Sie ein Kundenkonto erstellen.

Wie kann ich meine Kundendaten ändern?

Nachdem Sie sich in Ihr Kundenkonto eingeloggt haben, können Sie unter dem Menüpunkt “Kontodetails” diverse Kundendaten ändern. Sollte eine gewünschte Änderung hier nicht möglich sein, senden Sie gerne eine E-Mail an unsere Kundenberatung, die sich um die Angelegenheit kümmern wird.

Was tun, wenn ich mein Kundenkonto-Passwort vergessen habe?

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können wir Ihnen ein neues per E-Mail zusenden. Klicken Sie hierzu auf der Login-Seite auf den Link “Passwort vergessen?”. Geben Sie danach entweder Ihren Benutzernamen oder die E-Mail-Adresse Ihres Kundenkontos an und klicken Sie auf “Passwort zurücksetzen”. Wir senden Ihnen dann einen Link zu, über den Sie Ihr Passwort zurücksetzen und neu festlegen können.

Wo kann ich den Status meiner Bestellung einsehen?

Klicken Sie in Ihrem Kundenkonto auf “Bestellungen”. Hier wird Ihnen der Bearbeitungsfortschritt aller aktiven und abgeschlossenen Druckaufträge angezeigt.

Kann ich eine Bestellung online stornieren?

Sie können die Stornierung einer Bestellung schriftlich per E-Mail bei uns anfragen. Wir werden Ihre Bitte dann prüfen und uns zurückmelden. Generell können Aufträge, deren Status bereits “in Produktion” ist, nicht mehr storniert werden.

>> zum Seitenanfang >>

Fragen zum Versand

Wie hoch sind die Versandkosten?

Wir arbeiten derzeit mit einer Mischkalkulation: Für den Standardversand innerhalb Deutschlands berechnen wir unabhängig vom Bestellumfang 8,00 Euro netto (9,52 Euro brutto). Erfolgt die Lieferung ins EU-Ausland, fallen Kosten in Höhe von 22,00 Euro netto (26,18 Euro brutto) an.

Der nur deutschlandweit verfügbare Expressversand kostet insgesamt 29,00 Euro netto (34,51 Euro brutto) an. Für besonders große und/oder schwere Produkte steht schließlich noch ein Speditionsversand zur Auswahl, dessen Kosten sich nach Maßen und Gewicht der Ware richten.

Wie lange dauert die Lieferung?

Sobald Ihre Bestellung bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Die Produktion startet dann, falls Ihre Bestellung arbeitstags vor 15 Uhr eingegangen ist, am nächsten Arbeitstag, andernfalls am übernächsten. Von da an beträgt die reguläre Lieferzeit (bei Standardversand innerhalb Deutschlands) 3-4 Arbeitstage. Bei Sendungen ins EU-Ausland verlängert sich die Lieferzeit um 1-2 Arbeitstage.

Die Lieferzeiten für einzelne Produkte können von dieser Standard-Lieferfrist abweichen. Den genauen Zeitraum für jedes Produkt finden Sie auf der entsprechenden Produktseite direkt über dem Bestellkonfigurator.

Wie schnell ist der Expressversand?

Wenn Sie bei der Bestellung einen Expressversand ausgewählt haben, wird Ihnen die Ware, nachdem sie unser Haus verlässt, im Laufe des folgenden Arbeitstags zugestellt. Bitte beachten Sie, dass der Expressversand keinen Einfluss auf die Produktionszeit Ihrer Artikel hat. In vielen Fällen verkürzt sich aber die effektive Lieferzeit durch den Expressversand um einen Arbeitstag.

Kann ich sicherstellen, dass meine Bestellung bis zu einem bestimmten Datum geliefert wird?

Falls Sie einen festen Termin haben, zu dem Ihre Ware spätestens bei Ihnen eintreffen soll, klären Sie dies bitte im Vorfeld mit unserer Kundenberatung ab. Wir können Ihnen dann eine Einschätzung geben, ob das gewünschte Zeitfenster realistisch ist. Bitte nehmen Sie jedoch zur Kenntnis, dass wir grundsätzlich keine Termingarantien geben.

Kann ich eine Lieferadresse im Ausland angeben?

Ja. Wir versenden unsere Produkte in die meisten EU-Mitgliedsstaaten. Eine Auflistung aller möglichen Versandregionen finden Sie auf dieser Infoseite.

Werden angegebene Lieferadressen für spätere Bestellungen gespeichert?

Falls Sie eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferadresse angegeben haben, wird diese nicht für zukünftige Bestellungen gespeichert. Die Rechnungsadresse Ihrer letzten Bestellung bleibt aber gespeichert und ist bei der nächsten Bestellung an der Kasse bereits vorausgefüllt. Soll die Lieferung an die Rechnungsadresse erfolgen, müssen Sie also die Adressdaten nicht wieder neu eingeben.

Was versteht man unter 'neutralem Versand'?

“Neutraler Versand” bedeutet, dass unsere Absenderadresse weder auf der Versandverpackung noch auf Beilagen wie Rechnung oder Lieferschein auftaucht. Stattdessen geben Sie die gewünschte Absenderadresse an (z.B. Ihre Firmenanschrift). Somit erhält der Empfänger keinen Hinweis auf BANNERKÖNIG als tatsächlichen Produzenten der Ware.

Ist eine Sendungsverfolgung meiner Lieferung möglich?

In den meisten Fällen ja. Nach Versand Ihres Auftrags erhalten Sie eine E-Mail mit der zugehörigen Paketnummer und einem direkten Sendungsverfolgungs-Link. Darüber können Sie den Zustellstatus Ihrer Sendung einsehen.

Bei bestimmten Produkten oder in Einzelfällen aus organisatorischen Gründen ist mitunter keine Sendungsverfolgung möglich. Wenden Sie sich in solchen Fällen bitte an unsere Kundenberatung, um den Versandstatus Ihrer Bestellung zu erfragen.

>> zum Seitenanfang >>

Fragen zur Zahlung

Wie kann ich meine Bestellung bezahlen?

Sie können Ihren Druckauftrag wahlweise per Banküberweisung, Sofortüberweisung, PayPal oder mittels Lastschrift oder Kreditkarte (MasterCard/VISA) via PayPal PLUS bezahlen.

Kann ich auch auf Rechnung zahlen?

Einen Rechnungskauf bieten wir grundsätzlich für öffentliche Einrichtungen wie Kommunen, Behörden und Universitäten an. Hinterlassen Sie hierzu bitte eine Bestellnotiz mit dem Hinweis, dass Sie auf Rechnung zahlen möchten.

Unter bestimmten Voraussetzungen können auch gewerbliche (Stamm)Kunden bei uns per Rechnung bezahlen. Kontaktieren Sie bei Interesse bitte vorab unsere Kundenberatung.

Wann wird das Geld bei Zahlung per Sofortüberweisung/PayPal/Kreditkarte von meinem Konto abgebucht?

Bei diesen Zahlungsarten erhalten wir direkt im Anschluss an die Bestellung eine Bestätigung vom jeweiligen Zahlungsdienstleister. Auf den genauen Zeitpunkt, an dem die Rechnungssumme von Ihrem Konto eingezogen wird, haben wir keinen Einfluss. Der Vorgang erfolgt stets gemäß den Vereinbarungen, die Sie mit Ihrem Finanzdienstleister (Klarna/PayPal) bzw. Kreditkartenanbieter getroffen haben.

Bekomme ich meine Ware später, wenn ich per Vorkasse zahle?

Ja. Wir starten erst nach Zahlungseingang mit der Produktion Ihrer Artikel. Da die Banküberweisung 1 bis 2 Arbeitstage dauern kann, ist bei dieser Zahlungsart mit einer entsprechend längeren Lieferzeit zu rechnen.

Wann erhalte ich beim Rechnungskauf meine Rechnung und wie lange habe ich Zeit, zu bezahlen?

Die Rechnung für einen Druckauftrag erstellen wir, unabhängig von der gewählten Zahlungsart, generell nach dem Versand der Ware. Sie erhalten das Dokument zusammen mit der Versandbestätigung per E-Mail. Sollten Sie Ihre Rechnung dringend früher benötigen, kontaktieren Sie diesbezüglich bitte unsere Kundenberatung.

Falls Sie Ihre Bestellung auf Rechnung bezahlen, beträgt die Zahlungsfrist – sofern nicht anders vereinbart – 10 Kalendertage.

Wie schnell wird mir nach Stornierung bzw. Widerruf mein Geld zurückerstattet?

Unsere Buchhaltung sammelt ausstehende Rückerstattungen und führt diese im 14-tägigen Rhythmus durch. Daher kann es bis zu zwei Wochen dauern, bis Sie Ihr Geld zurückerhalten. Der Betrag wird über die gleiche Zahlungsmethode zurückerstattet, mit der Sie den Einkauf getätigt haben.

>> zum Seitenanfang >>